Präzisere Terminplanung im B2B-System

Ein lange gehegter Wunsch unserer Partnerhändler wird dank unserem neuen SAP-System wahr: Ab sofort werden auf unserer B2B-Plattform die Lieferzeiten von Vororder-Modellen und Rückständen tagesaktuell abgerufen werden.

Das B2B-System der Pon.Bike (Schweiz) GmbH läuft nach Abschluss der Grunderneuerungen nun wieder mit den gewohnten Funktionen und Darstellungen. Neu sind zusätzliche Funktionen verfügbar, die unseren Fachhändlern die Verfügbarkeitsplanung ihres Sortiments erleichtern.

 

Durch das neue SAP-System ist unsere Partnerhändler-Plattform nun direkt angebunden an die Produktion und das Lager von Derby Cycle in Cloppenburg. Sie können nun in Ihrem Geschäfsaccount die voraussichtlichen Liefertermine von bereits bestellten Velos und Elektrovelos überprüfen. Diese Daten werden laufend an den aktuellen Stand der Fertigung in Cloppenburg angepasst. Terminverschiebungen nach vorne oder nach hinten werden damit automatisch in die Zusammenstellung offener Aufträge eingespielt. Wir empfehlen deshalb, regelmässig Lieferzeiten von offenen Aufträgen zu überprüfen.

 

Mit der grossen Umstellung unserer Betriebsprogramme sind die Verbesserungen für unsere Kunden noch nicht abgeschlossen. Wir arbeiten in den kommenden Monaten weiter daran, Ihnen auf digitalem Weg präzisere Informationen  zu Produkten und Aufträgen auf unserer B2B-Plattform zur Verfügung zu stellen. Dabei nehmen wir gerne auch Anregungen von Ihnen entgegen: Für Verbesserungsvorschläge und Wünsche können sie sich an Matthias Minder unter matthias.minder@pon.bike wenden.

 




Pon.Bike (Schweiz) GmbH

Pilatusstrasse 4

CH-6036 Dierikon

 

 

 


Impressum / Disclaimer / © 2018

 
 
 
 

Pon.Bike (Schweiz) GmbH

Pilatusstrasse 4

CH-6036 Dierikon