PON.BIKE (SCHWEIZ) GMBH

Traditionell arbeitet Pon.Bike (Schweiz) als Partner der Fahrrad-Fachhändler. In der nebenstehenden Box finden Sie die Marken-Partner. Haben wir Ihr Interesse geweckt, wenden Sie sich an einen unserer Fachhändler in Ihrer Region.

Pon.Bike (Schweiz) GmbH ist ein Teil der holländischen Unternehmung Pon Services B.V. , gleichzeitig eine Tochtergesellschaft von Derby Cycle Holding in Cloppenburg. Seit nun mehr als 10 Jahren vertreibt Pon.Bike (Schweiz) die Fahrräder aus der Derby-Schmiede und nun neu die Räder aus dem Porfolio von Pon.Bike. Dazu gehören die Marken Cervélo, Focus, Gazelle, Kalkhoff, Raleigh und Univega.

B2B-Shop offline Ende Juni/Anfang Juli

 

In den kommenden Tagen wechselt Pon.Bike (Schweiz) das Betriebsprogramm. Davon betroffen sind auch die digitalen Händler-Tools und die Logistik. Damit Sie so wenig wie möglich betroffen sind, unterstützen wir Sie während dieser Zeit telefonisch und per Email.

 

Um Synergien besser nutzen zu können, vereinheitlichen mehrere Geschäftsbereiche der Pon Bicycle Group ihre Betriebsprogramme. Sowohl Derby Cycle in Cloppenburg wie auch die Pon.Bike (Schweiz) GmbH wechseln daher ihre Software auf eine massgeschneiderte Lösung von SAP. In den kommenden Tagen erfolgt nach mehreren Monaten sorgfältiger Vorbereitung der Wechsel auf das neue Betriebsprogramm im Tagesgeschäft. Mittelfristig ermöglicht uns das SAP-System, Ihnen zusätzliche Informationen und Dienstleistungen auf elektronischem Weg bereit zu stellen.

Während dieser Wechsel vollzogen wird, steht der B2B-Shop nicht zur Verfügung. Sowohl Bestellungen wie auch Serviceanträge können voraussichtlich vom 24. Juni bis am 2. Juli nicht online aufgegeben werden, und die Abfrage von Lieferterminen und dem Status von Bestellungen ist nicht möglich. Weil die Software-Umstellung sehr eng mit der Logistik gekoppelt ist und unsere Mitarbeiter sich noch mit den Möglichkeiten des neuen Systems vertraut machen müssen, können wir nicht ausschliessen, dass Bestellungen von Velos und Ersatzteilen bis Ende Juli mit Verzögerungen ausgeliefert werden.

Uns ist es ein Anliegen, dass das Tagesgeschäft so wenig wie möglich von diesen Umstellungen betroffen ist. Pon.Bike (Schweiz) hat extra zusätzliche Velos und Elektrovelos in der Schweiz an Lager genommen, damit wir unsere Partnerhändler auch während der Software-Umstellung zeitnah bedienen können. Während der B2B-Shop nicht zur Verfügung steht, können Sie den Verkaufsinnendienst und Ihren Kundenbetreuer im Aussendienst zu Bürozeiten telefonisch und per Email kontaktieren, um Bestellungen zu platzieren oder Auskünfte zur Verfügbarkeit einzelner Velos und E-Bikes sowie zu laufenden Aufträgen zu erhalten. Ersatzteile können Sie während dieser Zeit regulär über den Kundendienst bestellen.

Mit dem neuen Betriebsprogramm werden ihre Zugangsdaten zum B2B-Shop neu aufgesetzt. Wenn Sie das Händlerportal nach der Umstellung zum ersten Mal besuchen, erhalten Sie den Hinweis auf ihre neue Kundennummer, und sie müssen ein neues Passwort hinterlegen. Diese Änderungen sind einmalig und werden so vorbereitet, dass für Sie nur geringer Zusatzaufwand entsteht.

Wir freuen uns auf die zusätzlichen Möglichkeiten, welche das neue Betriebsprogramm Ihnen und uns bieten wird! Bis der Wechsel vollzogen ist, bitten wir Sie um Verständnis für die vorübergehenden Mehraufwände im Tagesgeschäft.

 

 

 

 

UnserE pARTNER.
Ihre fACHHÄNDLER.

 

Unter folgenden Links finden Sie die jeweiligen Partner Ihrer Marke:

 

Cervélo

Focus

Gazelle

Kalkhoff

Raleigh

Univega

Pon.Bike (Schweiz) GmbH

Pilatusstrasse 4

CH-6036 Dierikon

 

 

 


Impressum / Disclaimer / © 2018

 
 
 
 

Pon.Bike (Schweiz) GmbH

Pilatusstrasse 4

CH-6036 Dierikon