NEUE ADRESSE FÜR AKKUS VON DERBY-CYCLE

Service und Verkauf von Akkus und Ladegeräte des Derby-Cycle Zulieferers BMZ laufen in der Schweiz ab sofort über eine neue Adresse. Die Pon.Bike (Schweiz) GmbH hat dafür eine neue Partnerschaft mit einem ausgewiesenen Elektrovelo-Ersatzteilspezialisten abgeschlossen.

Mit dem Elektrozulieferer BMZ verbindet Derby Cycle seit vielen Jahren bei den Marken Focus, Raleigh und Kalkhoff eine enge Zusammenarbeit. Sowohl die Stromspeicher für alle Generationen von Impulse-Antrieben wie auch die eigenen Akkus der älteren E-Bikes mit Panasonic-Antrieb stammen vom deutschen Spezialisten. Neu wird der gesamte Aftersales-Support für Akkus und Ladegeräte über den Schweizer BMZ-Servicepartner Ampere Plus AG abgewickelt.

 

Der Spezialist für Stromspeicher aus Staffelbach/AG hat sich in den letzten Jahren als zuverlässiger und kompetenter Geschäftspartner des Schweizer Velofachhandels erweisen. Die Mitarbeiter des Unternehmens kennen die Produkte von BMZ ausgezeichnet und vertreten diese professionell gegenüber dem Fachhandel. Deshalb die hat Pon.Bike (Schweiz) GmbH sich entschlossen, den gesamten Aftersales-Service für BMZ-Produkte ihrer Produktpalette an die Ampere Plus AG abzutreten.

 

Der neue Partner verkauft ab sofort Ersatz-Akkus sowie Ladegeräte und kümmert sich um Service und Garantiearbeiten an allen BMZ-Produkten, die an Elektrovelos von Derby Cycle verbaut wurden. Wer bereits als Kunde bei Ampere Plus registriert ist, kann im Rahmen der bestehenden Geschäftsbeziehung auf diese Leistungen zugreifen. Wer noch nicht mit dem Unternehmen zusammenarbeitet, kann sich mit geringem Aufwand als Geschäftskunde registieren lassen, um von Angebot des Unternehmens zu profitieren. Mehr Infos zu den Leisungen von Ampere Plus finden sich auf der Unternehmenswebsite.

 




Pon.Bike (Schweiz) GmbH

Pilatusstrasse 4

CH-6036 Dierikon

 

 

 


Impressum / Disclaimer / © 2018

 
 
 
 

Pon.Bike (Schweiz) GmbH

Pilatusstrasse 4

CH-6036 Dierikon